Telefonanschluss Vergleich

Telefonanschluss Vergleich 2018: Die beste Lösung zum besten Preis finden

DSL Tarifrechner

DSL PREISE VERGLEICHEN

Mit wenigen Klicks finden Sie den besten Tarif zum besten Preis – kostenlos und unabhängig.

zum Preisvergleich
Handytarife Preisvergleich

HANDYTARIFE VERGLEICHEN

Mithilfe des Vergleichsrechners finden Sie objektiv und schnell den besten Handytarif für sich.

zum Tarifvergleich
 

Aktuelle Ratgeber

Telefonanschluss Kosten im Vergleich

Telefonanschluss Kosten im Vergleich

Es ist für alle Interessenten ratsam, einen Telefonanschluss Kostenvergleich im Internet durchzuführen. Über eine Suchmaschine gelangen die zukünftigen Kunden auf die Preisvergleichsseiten und können da ganz nach ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen ihre Auswahl treffen.
Weiterlesen...

Professionalität beim Telefonieren

Professionalität beim Telefonieren

Viele Geschäftstermine finden am Telefon statt. Die richtige Technik beim Telefonieren trägt entscheidend dazu bei, einen positiven Geschäftsabschluss zu erhalten. Professionalität beim Telefonieren entsteht durch die richtige Sprechtechnik und den passenden Einsatz der Stimme.
Weiterlesen...

 

Gab es früher nur „den“ einen Telefonanschluss, so gibt es heute verschiedene Varianten, um einen Telefonanschluss zu erhalten. Zumeist entscheiden sich die Verbraucher nicht mehr für den reinen analogen Telefonanschluss, sondern für eine Kombination von Internetzugang und Festnetz Telefonanschluss. Welche der Anschlussarten sich am besten eignet, das ist abhängig vom Nutzer und dessen Anforderungen bzw. seinem Bedarf.

Telefonanschluss Vergleich: Derzeit gibt es folgende Anschlussarten:

Anschluss Beschreibung
Der klassische Telefonanschluss

Dabei handelt es sich um eine einfache Telefonleitung, von der die grundlegenden Anforderungen erfüllt werden.

Der Komfort Telefonanschluss (ISDN oder IP)

Dieser Anschluss weist viele zusätzliche Eigenschaften auf, wie eine zweite separate Leitung und Komfort-Funktionen wie bspw. Anklopfen, Makeln usw.

Die Kombi-Angebote

Dabei handelt es sich um eine Verbindung von Internet- und Telefonanschluss mit nur einer Grundgebühr. Üblicherweise werden Flat-Tarife für die Internetnutzung sowie für Festnetzanrufe geboten, d. h. sie sind inklusive.

Seit einigen Jahren haben die meisten der großen Telekommunikations-Provider viel mehr im Angebot, als die reinen Telefonanschlüsse. Es ist tatsächlich eher so, dass die Provider heute den klassischen Telefonanschluss ohne einen Internetzugang gar nicht mehr im Produktportfolio haben.

Wenn es also darum geht, einen Telefonanschluss zu buchen, dann ist die Auswahl wesentlich geringer, als für diejenigen, die sich für ein Kombi-Angebot entschieden haben. Doch egal ob es ein Klassischer bzw. Komfort-Telefonanschluss sein soll, ist es wichtig einen Telefonanschluss Vergleich vorzunehmen, um so den günstigsten Tarif(→ Günstiger Telefonanschluss) für sich zu finden.

Hinweis:

Nach der Übernahme von Kabel Deutschland, gibt es den Kabel Deutschland Telefonanschluss bei Vodafone. 

Welcher Anschluss ist der richtige?

Telefonanschluss Vergleich

In erster Linie, kann diese Frage nicht pauschal beantwortet werden. Sondern welcher Anschluss der passende ist, das ist abhängig davon, von wie vielen Personen der Anschluss genutzt wird und wie intensiv die Nutzung ausfällt. Zudem ist es entscheidend, ob zu dem Telefonanschluss auch noch ein Internetanschluss benötigt wird. Doch so oder so: Wer Geld sparen möchte, aber keinerlei Kompromisse eingehen will, der muss einen Telefonanschluss Vergleich durchführen!

1. Der klassische Telefonanschluss

Dieser Telefonanschluss im Vergleich basiert auf einer analogen Leitung, die ausschließlich dazu verwendet wird, um Sprachsignale zu übertragen. Der Telefonanschluss Anbieter erhebt für die Bereitstellung des Anschlusses eine monatliche Gebühr. Die Abrechnung für die einzelnen Telefonate erfolgt über ein bestimmtes Tarifsystem: Minutenpreis, Uhrzeit (Haupt- oder Nebenzeit), Entfernung zum Anrufziel (Orts-, Fern- oder Auslandsgespräch) sowie dem Netz (Festnetz oder Mobilfunk). Ein Telefonanschluss Vergleich zeigt auf, dass oft eine Flatrate für das deutsche Festnetz buchbar ist, die sich jedoch nicht für jeden rechnet, da diese sehr hochpreisig sind.

Kunden sie sich für einen klassischen Telefonanschluss entscheiden, die erhalten eine einzige Rufnummer, die ihnen zur Verfügung steht. Zudem ist es nicht möglich, mehrere Telefonate zur gleichen Zeit zu führen. Eben diese Eigenschaften zeigen auf, dass sich der klassische Telefonanschluss nur für Single-Haushalte eignet oder für Haushalte mit wenigen Personen und einer eher geringen Nutzung.

Der klassische Telefonanschluss ist heute nicht mehr weit verbreitet, was vor allem damit zu begründen ist, dass es kaum noch einen Haushalt gibt, der ohne Internetanschluss auskommt.

2. Der Komfort Anschluss (ISDN oder IP)

Die ISDN Anschlüsse, die im Telefonanschluss Vergleich zu finden sind, dienen mittlerweile auch nur noch der reinen Telefonie, während es in den vergangenen Jahren auch als Internetzugang genutzt wurden. Jedoch viel zu dieser Zeit die maximale Verbindungsrate mit max. 128 kbit/s eher sehr bescheiden aus, im Vergleich zu heute. Aus diesem Grund wird Internet über ISDN im eigentlichen Sinne nicht mehr angeboten.

Der Anbieter bereichert beim ISDN-Anschluss neben der Grundgebühr die Kosten für die Telefonate. Allerdings bietet beim Telefonanschluss Vergleich ISDN eine höhere Funktionalität als der klassische, analoge Anschluss.

Ein jeder ISDN-Anschluss, der von vielen Providern auch als Komfort Telefonanschluss bezeichnet wird, weist zwei voneinander unabhängige Leistungen samt eigener Rufnummer auf. Zudem gibt es Dienste wie bspw. Konferenzschaltungen, Anklopfen, Makeln etc..

Aber auch der „echte“ ISDN-Anschluss bzw. der Komfort Telefonanschluss wird nicht mehr so häufig angeboten, denn fast jeder Haushalt verfügt heute über einen Internetanschluss. dazu gehört stets ein eigener Telefonanschluss, für den keinerlei extra Grundgebühren anfallen. Es handelt sich hier um einen IP-Anschluss, und das bedeutet, dass die Leitung auf der sogenannten Voice over IP Technik basiert. Diese IP-Telefonanschlüsse weisen viele der ISDN-typischen Eigenschaften auf. So gibt es bspw. das Anklopfen bei einer belegten Leitung, Makeln etc., was alles zu den Standardeigenschaften gehört. Zudem ist es möglich, eine separate Leitung hinzu zu buchen.

3. Die Kombi-Angebote / Internet & Telefonie

Heutzutage sind die Anschlüsse aus Internet- und Telefon viel üblicher als die der einzelnen Telefonanschlüsse. Inzwischen ist die Möglichkeit das World Wide Web zu nutzen, etwas alltägliches und zum anderen sind die Kombi-Angebote sehr günstig(→ Billiger Telefonanschluss), wie ein Telefonanschluss Vergleich Festnetz und Internet aufzeigt.

Der inbegriffen Telefonanschluss wird bei den Kombiangeboten zumeist über VoIP realisiert und damit bietet ein solcher Anschluss alle Vorzüge und Funktionen des ISDN- oder Komfort-Anschlusses. Auch hier ist es möglich, jederzeit gegen Aufpreis eine zusätzliche Leitung hinzu zu buchen.

Der Telefonanschluss Vergleich: Telefonieren ist kein teures Unterfangen mehr

Telefonanschluss Vergleich Festnetz und Internet

Bevor es daran geht, einen Anschluss bei einem Provider zu buchen, ist es wichtig, einen Telefonanschluss Vergleich durchzuführen. Der Grund ist, dass auf dem Markt viele unterschiedliche Tarife zu finden sind, von denen jedoch nicht jeder für jeden geeignet ist. Während einige Verbraucher viel Wert auf schnelles Internet legen, bevorzugen die anderen eher die Möglichkeit, günstig zu telefonieren. Mit einem Telefonanschluss Vergleich ist es möglich innerhalb kürzester Zeit, kostenlos und unverbindlich den Tarif zu finden, der optimal zu den eigenen Bedürfnissen passt. Um jedoch den passenden Tarif zu finden, ist es notwendig, sich Gedanken über das eigene Nutzungsverhalten zu machen. Dafür können folgende Fragen hilfreich sein:

Wie oft wird telefoniert und wie lang sind die Gespräche?

  • Werden Fern-, bzw. Auslandsgespräche geführt oder ins Mobilfunknetz?
  • Wird ein Internetanschluss benötigt? Wenn ja, wie schnell sollte dieser sein? → Telefonanschluss mit Internet
  • Wird evtl. auch ein TV-Anschluss benötigt?

Selbstverständlich geht es bei einem Telefonanschluss Tarife Vergleich vor allem um eines: den Preis. Aber dieser sollte keinesfalls im Vordergrund stehen, sondern der Blick sollte auf die verschiedenen Leistungen der Anbieter fallen, sowie die wichtigen Informationen wie Geschwindigkeit und Volumen.

Informationen die wichtig sind für einen Telefonanschluss Vergleich:

  • Gebühren für Telefonate in die verschiedenen Netze
  • Die Grundgebühr
  • Moderne Techniken wie VoIP

Mit einem Telefonanschluss Vergleich hat der Verbraucher eine entsprechende Basis, um einen Tarif zu finden, der seinen Ansprüchen entspricht.

Telefonanschluss im Vergleich gefunden: Nun die passende Hardware!

Ist der passende Telefonanschluss mit einem Telefonanschluss Vergleich gefunden, dann ist es an der Zeit das entsprechende Endgerät bzw. die Hardware auszuwählen. Dabei spielt die Anschlussart eine Rolle. Auch die Art der Nutzung und dem eigenen Komfort muss dabei Rechnung getragen werden.

Die DECT-Telefone – schnurlos und mehrere Stationen

Viele werden es noch kennen, das Telefon hing an der Wand und der Hörer war mit einem Kabel fest mit dem Apparat verbunden, der über eine Wählscheibe und später über Tasten verfügte. Doch die Zeit hat so einige Veränderungen mit sich gebracht: Die Telefone sind schnurlos, haben Tasten und gibt es als Tischstation. Vor allem die DECT Geräte erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit, bei denen mehrere Mobilteile an einem einzigen Telefonanschluss genutzt werden können – auch mit nur einer Rufnummer. Zudem sind diese Telefone auch strahlungsarm. Daher eignen sich die DECT-Telefone vor allem für Häuser oder Wohnungen mit mehreren Etagen und mit mehreren Personen.

Tipp: Die Flatrate wird immer beliebter

Ursprünglich werden die Telefonate durch die Tarifeinheiten abgerechnet und deren Höhe richtet sich nach der Entfernung zum Zieltelefon bzw. Leitung. Für alle die nur wenig oder ausschließlich zum Ortstarif telefonieren, werden die Kosten sich üblicherweise im Rahmen. Für Ferngespräche ist es ratsam, die Call-by-Call Angebote eines Drittanbieters zu nutzen, denn dieser berechnet jeden einzelnen Anruf, wobei die Minutenpreise deutlich unter denen des Normaltarifs des jeweiligen Providers liegen.

Wird ein Anschluss häufig genutzt und das für Orts- und Ferngespräche, dann ist es ratsam sich bei einem Telefonanschluss Vergleich für eine Flatrate entscheiden. In dem Fall wird ein pauschaler Monatstarif abgerechnet, von dem die Kosten für alle Anrufe abgedeckt sind. Das bringt vor allem eine Kostensicherheit mit sich, so dass der Verbraucher stets seine Kosten planen kann. Doch Achtung: Werden Service-, Handy- oder Auslandsnummern gewählt, dann entstehen zusätzliche Gebühren.

ISDN-Telefone: die passende Hardware zur ISDN Leitung

Wer sich bei einem Telefonanschluss Vergleich für eine ISDN-Leitung entscheidet, der sollte beim Kauf eines Telefons darauf achten, dass die analogen Geräte dafür nicht geeignet sind. Für eine ISDN-Leitung wird ein spezielles ISDN-Telefon benötigt, dass eben für diese Technik konzipiert ist.

Unkompliziert und schnell zu einem günstigen Telefonanbieter wechseln

Telefonanschluss Vergleich Gewerblich

Wer sich mit einem Telefonanschluss Vergleich für ein günstiges Angebot entschieden hat, der kann dieses gleich online unter Angabe seiner persönlichen Daten buchen. Dafür fallen weder Vermittlungsgebühren an oder andere Kosten, sondern die Informationen werden direkt an den Anbieter weitergeleitet. Somit erweist sich selbst ein Wechsel als mehr als einfach. Des Weiteren ist es möglich, die alte Telefonnummer zum neuen Anbieter mitzunehmen, so dass es nach dem Wechsel nicht notwendig ist, alle Kontakte zu informieren und die neue Rufnummer mitzuteilen. Dadurch wird der Verwaltungsaufwand erheblich erleichtert.

Zumeist kommt ein Techniker ins Haus, damit der Telefonanschluss genutzt werden kann. Von diesem wird die Leitung freigeschaltet. Allerdings ist es von dem jeweiligen Angebot abhängig, ob der Installationsservice kostenpflichtig ist, oder nicht. Aber auch darüber informiert der Telefonanschluss Vergleich. Ob ein Wechsel möglich ist, das ist davon abhängig, ob der aktuelle Vertrag ausläuft bzw. ob dieser in der Kündigungsfrist liegt.

Die Festnetzalternative: günstig telefonieren ohne konventionellen Anschluss

Nicht immer sind die konventionellen Anschlüsse kostengünstig → Telefonanschluss Kosten. Es gibt tatsächlich inzwischen diverse Möglichkeiten, eine adäquate Leistung zu erhalten und das zu einem niedrigen Preis. Zumeist beruht eine solche Alternative auf einer ganz anderen Technik – um genau zu sein, auf dem Mobilfunk – anstelle auf der Festnetzleitung. Ist das Mobilfunknetz entsprechend gut ausgebaut, muss nicht befürchtet werden, dass es zu Qualitätseinbußen kommt.

zum DSL Preisvergleich >>